Barrierefreiheit, Accessibility

Moderne Webseite sollten so aufgebaut sein, dass Menschen mit besonderen Bedürfnissen, auch darauf zugreifen können. Sie verwenden dazu eigene Hard- und Software, die den Html-Kode besonders aufbereiten. Viele dieser Menschen sind Blinde, die eine Seite mit Braillezeile und Sprachausgabe „sehen“.

Die WordPress-Dokumentation beschreibt in einem eigenen Punkt des Handbuchs die unterstützenden Maßnahmen seitens WordPress.

Wir haben unser blindes Mitglied Wolfgang Kremser gebeten, sich die für den Clubabend hergestellte Musterseite http://fiala.cc „anzuschauen“, also im Hinblick auf die Lesbarkeit für Blinde zu untersuchen. Wolfgang hat der Seite ein gutes Zeugnis ausgestellt. Er kann alle Einträge im Menü lesen. Springt er einen konkreten Menüpunkt an, dann erhält er einen nur für ihn sichtbaren Link „zum Text“, der ihm hilft, das für ihn lästige Menü zu überspringen und direkt zum Text vorzustoßen. (Man muss sich vorstellen, dass er die Seite nicht wie ein Sehender als Ganzes sieht, sondern die Seite immer sequentiell von links oben nach rechts unten lesen muss und dabei müsste er ohne diese Hilfe immer wieder das Menü lesen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 1 =